Häufige Fragen | bank-kredit.at

Häufige Kredit-Fragen zu Wohn-Kredit, Haus-Kredit und Immobilien-Kredit

 

Folgende Kredit-Fragen werden beantwortet:

 

Eigenkapital bei der Kreditaufnahme für ein Haus sind keine Bedingung mehr - ein Vergleich der Konditionen zur Immobilien-Finanzierung schon! Bisher war eine Eigenkapital von 10 und 30 % notwendig für die Aufnahme des Kredits. Eine Vollfinanzierung hat ihren Preis und wird nur unter bestimmten Bedingungen bewilligt: Der Kredit hat wesentlich schwächere Konditionen und hohe Zinsen – somit höhere Raten und eine längere Tilgungszeit. Zusätzlich muss der Kreditnehmer eine entsprechend solide Finanzsituation aufweisen.

Beratung für Wohnkredit, Baukredit und Immobilienkredit - mit dem Kredit zur eigenen Wohnung

 

Eine Vorsorgewohnung soll durch Mieteinnahmen und Steigerung des Wohnungswerts das Eigenkapital vermehren: Im Gegenteil zur Eigentumswohnung wohnt man darin nicht selbst, sondern forciert das Ziel, über eine dauerhafte Einnahmequelle zu verfügen, die zusätzlich unabhängig von einer Inflation ist – Der Wert der Wohnung bleibt als Sachwert erhalten. Finanziert werden diese oft über Immobilienkredite.

 

Wer sich für einen Immobilienkredit, Wohnkredit, Hauskredit oder Baukredit entscheiden möchte, muss zuerst abwägen, ob ein monatlicher Kredit leistbar ist. Kredit-Nebenkosten dürfen nicht unterschätzt werden, denn sie können den tatsächlichen Kredit zusätzlich bedeutend erhöhen. Derzeit sind die variablen Zinsen niedrig, steigen Leit- und Marktzins aber wieder an, erhöhen sich auch die Zinsen wieder. Banken haben Informationspflicht: Vor Abschluss des Kredit-Vertrags müssen alle Kosten in Form des effektiven Jahreszinssatzes offengelegt werden. Ein Vergleich der Kredit-Angebote ist somit einfacher!

 

Es gibt diverse Förderungen der Kredite für Erwerb, Neubau und Sanierung von Häusern. Diese betreffen günstige Förderdarlehen, Zuschüsse zu Rückzahlungen, Einmal- oder Zinszuschüsse uvm. In allen Bundesländern gelten jedoch andere Bestimmungen. Gerne beraten wir Sie hierzu persönlich, um zu sehen, welche Optionen hinsichtlich Hauskredit, Immobilienkredit, Wohkredit etc. für Sie bestehen!

Hauskredit und Baukredit finanzieren

 

Darunter versteht eine Mietwohnung, die mit öffentlichen Mitteln gefördert wird und nach zehnjähriger Mietdauer (ab Erstbezug) vom Mieter erworben werden kann. Kaufberechtigt sind jene Mieter, die eine österreichische Staatsbürgerschaft haben und volljährig sind. Hierzu wird nicht unbedingt ein Wohnkredit benögigt.

 

Bonitätsabhängige Zinssätze forcieren die Kreditwürdigkeit des Kreditnehmers: Günstige Zinssätze für Immobilienkredite bekommen Personen mit guter Bonität und ungünstigere jene, mit schlechterer Bonität. Bei bonitätsunabhängigen Zinssätzen bekommen alle, die als Kreditnehmer akzeptiert wurden, denselben Zinssatz.

 

Kreditinstitute holen bei dem KSV vor der Vergabe des Kredits Informationen zum Kreditnehmer ein: Wie war das bisherige Zahlungsverhalten und wie ist die Kreditwürdigkeit einzustufen? Dadurch soll das Ausfallrisiko, das Risiko vor Nichtzahlung des Kredits, verringert werden.

 

Bankkredit und Wohnkredit finanzieren

 

Derzeit befinden sich die Zinsen in Österreich aktuell auf einem Niedrigzinsniveau - zur Freude von Kreditnehmern, vor allem bei langfristigen Immobilienfinanzierungen.

 

Über kurz oder lang können Zinsen stark scwhanken - In den nächsten Jahren sind Zinserhöhungen auf Grund des jetzigen Niedrigzinsniveuas bei Immobilienkrediten, Hauskrediten, Wohnkrediten und Baukrediten sehr wahrscheinlich. 

 

Ja - für viele stellt es beispielsweise durch Immoiblienkredite eine sinnvolle Lösung dar, wenn nicht genügend Eigenkapital zur Verfügung steht.

 

Bei einer Kredit-Umschuldung wird der Kredit bei der selben Bank, einem anderen Bank-Institut oder die Kreditform gewechselt. In vielen Fällen kann dies sinnvoll sein und einiges an Kosten sparen. Externe Finanzberater können Ihnen hier sagen, worauf es bei Hauskrediten und anderen Kreditformen zu achten gilt und wann es sinnvoll ist. Kredit-Umschuldung ausführlich beschrieben erklärt auch Kreditonline.

Mit dem Hauskredit und Wohnkredit zum eigenen Haus und zur eigenen Wohnung

 

Ein fixer Zinssatz wird zu Beginn des Hauskredits und weiteren Kreditformen festgelegt und ändert sich während der Laufzeit nicht. Ein variabler Zinssatz wird nicht festgelegt und passt sich an die Änderungen des Finanzmarktes an.

 

  • die letzten drei Gehaltsnachweise
  • eine Reisepass-Kopie
  • aktuelle Pensionsinformationen
  • Haushaltsrechnungen
  • ein Exposé der Immobilie
  • Nachweise über weitere Kredite, falls gegeben

Nehmen Sie diese Dokumente unbedingt mit zu Ihrer Immobilien-Kredit-Beratung.

 

5 Tipps für's Kreditgespräch: So klappt's mit dem Hauskredit

Ihnen steht ein wichtiges Gespräch für Ihren Hauskredit, Wohnkredit oder Immobilienkredit an? Befolgen Sie unbedingt diese 5 Tipps!
 

1. Seien Sie gut vorbereitet!

Je genauer Sie informiert sind und Ihre Vorstellungen ausformuliert haben, um so besser klappt es. Stellen Sie sich Fragen, wie: Wie hoch soll der Hauskredit sein und in welcher Form die Schuldentilgung? Machen Sie sich Notizen und nehmen Sie diese zum Gespräch mit!
 

Kreditgespräch Vorbereitung für Hauskredit, Wohnkredit und Immobilienkredit

2. Machen Sie einen guten Eindruck!

Das Gespräch ist für Sie sehr wichtig - achten Sie deshalb auf ein ordentliches Auftreten und machen Sie einen guten Eindruck. Wählen Sie gepflegte und saubere Kleidung und seien Sie souverän und respektvoll.
 

3. Alle nötigen Unterlagen bereithalten!

Damit alles für Ihren Hauskredit, Baukredit, Wohnkredit oder Immobilien-Kredit schnell und genau eruiert werden kann, nehmen Sie alle wichtigen Unterlagen für den Kreditantrag mit. Dazu zählen zum Beispiel:
- Ihr Einkommensnachweis
- Reisepass & Personalausweis
- Finanzpläne
- Vermögensaufstellung & Sicherheiten
 

4. Seien Sie ehrlich!

Ihre Bank muss Ihnen vertrauen, um Ihnen den Kredit zu gewähren. Legen Sie deshalb Ihre Finanzsituation transparent offen. 
 

5. Beantragen Sie den Kredit rechtzeitig!

Der Kredit sollte noch vor einer Notlage beantragt werden, damit Ihr Kreditgeber genügend Zeit zur Vorbereitung hat.
 

7 Finanzierungstipps: Kann ich mein eigenes Haus finanzieren?

 
Vor dem Kauf müssen Sie eine genaue Planung machen und Ihre eigenen finanziellen Mittel aufstellen. Der Traum vom eigenen Haus hängt nämlich davon ab: Je besser Ihre Eigenmittel sind, umso besser sind Ihre Chancen auf einen Kredit. 
 
  • Eigenkapital: sollte zwischen 20 und 30 Prozent der Summe betragen, die für den Hausbau benötigt wird
  • Gesamtsumme: Das zukünftige Heim solle nicht mehr als das Fünffache Ihres Bruttojahreseinkommens kostenlos
  • Beachten Sie die Baunebenkosten wie Notarkosten, Planungskosten etc. Diese können sich auf bis zu 20 Prozent der Gesamtfinanzierung belaufen
  • Machen Sie eine Kostenübersicht: Berücksichtigen Sie dabei nicht nur die Heimfinanzierung, sondern auch Folgekosten wie etwa Einrichtung, Strom etc. Die laufenden Nebenkosten können Sie mit 300 – 500 Euro / Monat ansetzen
  • Hausfinanzierung ohne Eigenkapital: Das ist möglich, aber hat Nachteile. Banken verlangen höhere Zinsen und Sie zahlen durch einen geringeren Prozentsatz für die Tilgung die Raten länger ab. 
  • Kalkulieren Sie lieber zu hoch: Tilgung plus Zinsen sollten gemeinsam etwa sechs Prozent der Darlehenssumme betragen. 
  • Informieren Sie sich gründlich über Tipps für den Hauskredit - je besser Sie informiert sind, umso besser können Sie verhandeln!

 

Wohnbaukredit für Kredite wenn man ein Haus baut

 

Finanzierungsbeispiel

 

Kunde. Angestellter, männlich, geboren 1977
 
Kauf einer Eigentumswohnung in Krems
 
Finanzierung aufgenommen Ende 2015
  • Gesamtkreditbetrag ursprünglich: € 82.400,00
  • Zu zahlender Gesamtbetrag: € 120.108,24
  • Aufschlag auf den Referenzwert: 1,000%
  • Zinsuntergrenze: 3,000%
  • Zinsobergrenze: 6,000%
Der grundsätzlich gut verhandelte Aufschlag kam leider über die Jahre nie zum Tragen, weil die Zinsuntergrenze immer ausschlaggend war
und dadurch sehr hohe Zinsen angefallen sind.

Umschuldung durchgeführt 2019

  • Gesamtkreditbetrag neu: € 77.655,98
  • Zu zahlender Gesamtbetrag: € 105.428,98
  • Aufschlag auf den Referenzwert: 1,250%
  • Zinsuntergrenze: keine vorhanden
  • Zinsobergrenze: keine vorhanden

Ergibt einen finanziellen Vorteil von: -€ 14.679,26

Umschuldung einer bestehenden Finanzierung
 
Diese Information hat lediglich informativen Charakter und ist keinerlei verbindliche Zusage. Sie soll lediglich beispielhaft erläutern,
welcher Vorteil bei einer Umschuldung einer bestehenden Finanzierung entstehen kann. 
 
 
Wohnbaukredit beantragen nach Gespräch mit Kreditexperten
 
 

Können gewerbliche Kreditzinsen steuerlich abgesetzt werden beim Wohnbaukredit?

 
Weder kann der Kredit noch die Tilgungskosten bei Wohnbaukrediten von der Steuer abgesetzt werden. Dient der Kredit allerdings dem Betireb, können sich Zinsen auf den Kredit auswirken. Diese kann man abziehen, wenn der Kredit mit dem Ziel, mehr Gewinn zu machen, aufgenommen wurde.
 

Sind private Kreditzinsen beim Wohnbraukredit absetzbar?

Hier gilt das selbe.
 

Kann man Notarkosten beim Baukredit von der Steuer absetzen?

 
Wohnt man selbst in dem Haus, können Steuern beim Wohnbaukredit nur sehr gering geltend gemacht werden. Nichts vermerken darf man etwa bei den reinen Anschaffungskosten sowie der Grunderwerbssteuer, die gezahlt werden muss. Notarkosten fallen in die Anschaffungskosten – ebenso wie der Preis für Grundstück und Gebäude – und können somit nicht geltend gemacht werden.
 

Was ist der Unterschied zwischen einem Kredit und einem Darlehen beim Wohnbaukredit?

Prinzipiell werden die Begriffe nicht unterschieden, sondern als Synonym verwendet. Höhe Beträge mit längerer Laufzeit werden meist als Darlehen bezeichnet, während geringere Beträge mit kürzeren Kaufzeiten als Kredit bezeichnet werden.
 

Welches ist die beste Bank für einen Baukredit, Wohnkredit oder Immobilienkredit?

 
Das kann man nicht verallgemeinern, da es auf Ihre individuelle Situation, Ihre Eigenmittel und Ihre Bedürfnisse ankommt, sowie die Immobilie. Unser Vorteil ist, dass wir nicht für eine Bank arbeiten und deswegen objektiv und unabhängig beraten. Wir ermitteln Ihre Lage und empfehlen darauf baisierend die beste Bank und die beste Kreditform. Es gibt nicht den besten Hauskredit, Wohnbaukredit, Immobilienkredit oder Baukredit - aber es gibt die beste Kreditform für Sie. Diese können wir individuell für Sie ermitteln!
 

Warum bewilligt die Bank meinen Kredit nicht?

 
Die Bewillig für einen Kredit wird meist abgelehnt, wenn die Bonität des Kreditantragstellers geringwertig berwertet wurde oder bereits mehrere Kredite schon abgezahlt werden. Eine Umschuldung oder ein zweiter Kreditnehmener kann der Zusage dienlich sein.
 

Beratung für Hauskredit, Bankkredit, Wohnkredit, Immobilienkredit und Wohnbaukredit

 

Wird bei meinem Arbeitgeber bei der Kredit-Anfrage nachgefragt?

 
Nein - bei Ihrem Arbeitgeber wird nicht nachgefragt. Der Einkommensnachweis wird für den Datenabgleich und die Kreditsicherung verwendet - das Einkommen wird bei Zahlungsausfall gepfändet.
 

Was bedeutet das Ende der Zinsbindung?

 
Zinsbindung bedeutet, dass sich die Zinshöhe während der Laufzeit des Darlehens nicht ändern. Der Zinssatz bleibt also konstant während der Zinsbindungsfrist. Das Ende der Zinsbindung bedeutet, dass die Zinshöhe nicht mehr gebunden ist.
 

Wer bietet die besten Finanzierungsmöglichkeiten für einen Baukredit, Hauskredit oder Wohnkredit?

 
Allgemein kann nicht festgelegt werden, welche die beste Finanzierungsmöglichkeit für einen Baukredit, Hauskredit oder Wohnkredit ist. Die Angebote der Kreditinstitute variieren stark hinsichtlich Laufzeiten, Nebenkosten, Tilgung, Zinsen etc. Als bankunabhängige und objketive Experten können wir Ihnen den besten Kredit mit den besten Konditionen für Ihre individuellen Konditionen ermitteln.
 

Als unabhängige Finanzexperten sind wir leidenschaftlich darin, unseren Kunden zu ihrem Wohntraum zu verhelfen. Wir greifen auf ein österreichweites Expertennetzwerk zu, sind neutral und kennen die Marktsituation aus dem FF. Warum noch länger warten? Fordern Sie noch heute Ihren kostenlosen Beratungstermin an.