Datenschutz | bank-kredit.at

Informationserteilung gemäß Art 13 Datenschutzgrundverordnung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.
 
Die von Ihnen angegebenen Daten werden an die mit uns kooperierenden regionalen Banken bzw. Finanzdienstleister (Empfänger) weitergegeben. Denn die Weitergabe Ihrer angegebenen Daten an die mit uns kooperierenden Empfänger ist gemäß 
Art 6 Abs 1 lit b DSGVO für die Vertragserfüllung mit Ihnen erforderlich. 
 
Kontaktdaten des Verantwortlichen:
 
DI Martin Zlabinger, BSc
Weinberg 5
3712 Maissau
Telefon: -43 680 3330409
E-Mail: office@bank-kredit.at
 
Zweck der Datenverarbeitung:
 
Der Zweck der Datenverarbeitung besteht darin, Ihnen den Abschluss von Finanzierungsverträgen mit den Empfängern zu vermitteln. 
 
Empfänger:
 
Die von Ihnen angegebenen Daten werden nur an unsere Kooperationspartner (regionale Banken und Finanzdienstleister in Ihrem Einzugsgebiet) weitergegeben. 
 
Dauer der Datenverarbeitung:
 
Wenn Sie per Formular auf der Website Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Nach Ablauf von sechs Monaten werden Ihre Daten automatisch gelöscht. 
 
Ihre Rechte:
 
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde erheben.